Netheos Business cases

CDC Habitat – ein 100% digitaler Mieterpfad

CDC Habitat, der größte Vermieter Frankreichs, bricht mit den Codes und bietet seinen Kunden einen 100% digitalen Mietverlauf.

Die Immobilienbranche hat sich in den letzten vier Jahren grundlegend verändert und ist mit einer Reihe von technologischen, regulatorischen und verhaltensbezogenen Veränderungen konfrontiert. In der Tat stellen Immobilienverwalter die Nutzererfahrung in den Mittelpunkt ihrer digitalen Strategie und revolutionieren so die gesamte Wertschöpfungskette von der Aktenverwaltung bis zum Endkunden.

Rückblick auf die Erfolgsgeschichte CDC Habitat

Die Gruppe CDC Habitat, der größte Vermieter Frankreichs, bricht mit den Codes und bietet ihren Kunden einen 100% digitalen Mietverlauf.

Die im Januar 2017 gestartete Plattform Mon espace location wird die erste Plattform auf dem Markt für Mietverwaltung, die ihren gesamten Prozess von der Wohnungsbewerbung bis zur Zahlung der ersten Monatsmiete vollständig entmaterialisiert.

Der Befund war einfach: Das von CDC Habitat unter dem Namen Vivelli im Jahr 2015 gestartete Programm für Logement Locatif Intermédiaire war aufgrund seines Erfolgs mit einem enormen Anstieg der Anfragen konfrontiert. Es musste also eine Lösung gefunden werden, die nicht nur der Geschäftslogik, sondern auch der Herausforderung der Digitalisierung gerecht wurde, einem gesellschaftlichen Phänomen, bei dem die Nutzererfahrung die Königin dieser Strategie ist.

Wir müssen die neuen Nutzungsweisen begleiten und eine bereicherte Kundenreise anbieten, da fast der gesamte Zugang zu Wohnraum über das Internet erfolgt.

Romain JORDAN
Leiter für Vertrieb und Marketing - CDC Habitat

Tatsächlich ist der „Selfcare“-Mietverlauf ein stark reglementierter Prozess, der nicht nur die Einreichung von Belegen erfordert, die für die Zusammenstellung einer Bewerbungsakte obligatorisch sind (CNI, Steuerbescheid, RIB usw.), sondern auch die elektronische Unterzeichnung eines Mietvertrags beinhaltet. Die Zusammenstellung der Akte stellte eine schwere und zeitaufwendige Aufgabe für den Sachbearbeiter dar, der die Belege selbst sammeln und analysieren musste und oft mehrere Hin- und Herfahrten mit seinem Interessenten in Kauf nehmen musste, um die Akte fertigzustellen.

Um ihre Mietverwaltungsteams zu unterstützen und ihnen zu helfen, sich auf Maßnahmen mit höherer Wertschöpfung zu konzentrieren, entschied sich die Gruppe CDC Habitat 2016 für einen vertrauenswürdigen Dienstleister. Diese strategische Allianz wurde an der Seite von Netheos durchgeführt, einem Experten auf diesem Gebiet, der in der Lage ist, einen vollständigen, automatisierten, innovativen und gesetzeskonformen Workflow anzubieten.

Heute repräsentiert Mon espace location etwa 5.000 laufende Fälle und 4.500 entmaterialisierte und elektronisch signierte Mietverträge.

Wir haben Mon espace location entwickelt, um unsere Vermietungsprozesse zu beschleunigen, unsere Bearbeitungszeiten zu verkürzen und unseren Agenturen mehr Zeit zu geben, sich auf die Kundenbeziehung zu konzentrieren. Um unsere Belegprüfungen und Mahnungen zu automatisieren, haben wir die PreventGo API von Netheos integriert, und das in weniger als einem Tag.
Innerhalb eines Jahres konnten wir einen deutlichen Anstieg der Zahl der papierlosen Mietakten verzeichnen und die Bearbeitungszeit halbieren.

Romain PONS
Leiterin der Informationssysteme Bereich Vertrieb und Marketing - CDC Habitat

Probieren Sie eine unserer Lösungen aus

Erklären Sie uns Ihren Bedarf oder Ihre Problematik! Unsere Lösungsexperten bieten Ihnen eine persönliche Demo unserer Lösungen an, die Ihrem speziellen Fall entsprechen.

Auch zu entdecken